Italian Bulldogge

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Großbritannien <> Italien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Italian Bulldogge

Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English Bulldogge ist. Diese Mischlinge sind überdurchschnittliche Pflegehunde, da sie saisonale Ausscheider und schwere Sabberer sind und ihre Falten regelmäßig speziell reinigen lassen müssen. Obwohl sie eine Riesenrasse sind, eignen sie sich eigentlich recht gut für einen Lebensstil in einer Wohnung, vorausgesetzt, sie werden mehrmals täglich ausgeführt und haben einen Park in der Nähe, wo sie sich mehrmals pro Woche ausstrecken und die Welt erkunden können. Die Italian Bulldogge ist eine Rasse, die jedoch nicht für neue Besitzer empfohlen wird. Sie eignen sich eher für erfahrene und dominante Besitzer.

Geschichte über Italian Bulldogge

Die Eltern der Italian Bulldogge haben reiche Geschichten, die wir studieren können, um diese Hunde gut kennenzulernen.

 

        

Ein wenig über Olde English Bulldogge

        
Der Olde English Bulldogge ist eine relativ neue Rasse, was die Entwicklung mit dem Zuchtprogramm von Mr. David Leavitt ab 1971 betrifft. Obwohl die Vorfahren dieser Rasse hauptsächlich zum Ködern von Bullen und für Standkämpfe eingesetzt wurden, versuchte Herr Leavitt, die guten Seiten dieses wunderbaren Caniden zu nutzen, indem er sich auf die Merkmale der Athletik (weniger intensiv als bei den Vorgängern) und des sanften Temperaments konzentrierte. Er züchtete sorgfältig die American Bulldog, den Bullmastiff, die Englische Bulldogge und den American Pit Bull Terrier, um den Olde English Bulldogge zu entwickeln, den wir heute sehen.
Präsentation über Olde English Bulldogge

Ein wenig über Neapolitanische Mastiff

Der Neapolitanische Mâtin, der als Nachkomme britischer und römischer Kriegshunde gilt, stammt ursprünglich aus Italien, höchstwahrscheinlich aus Neapel. In der Vergangenheit hervorragend zum Bewachen und Beschützen geeignet, brilliert der Neapolitanische Mastiff nun an der Heimatfront als wertvoller Begleiter und im Ausstellungsring als viel bewunderter Riese. Während des Zweiten Weltkriegs wurden sie als Rasse fast ausgelöscht, doch dank der Förderung von Piere Scanziana, einem leidenschaftlichen Liebhaber und Besitzer des Neapolitanischen Mastiffs, war dieser prächtige Riese wieder ein Lieblingshund. Im Jahr 1973 wurde der erste Neapolitanische Mastiff in die USA eingeführt und die Rasse wurde 2004 vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Neapolitanische Mastiff

Aussehen über Italian Bulldogge

Knochig, groß und mit tiefer Brust ist die Italian Bulldogge eine Riesenrasse, die dazu neigt, einen breiten Kopf, einen flachen, abgerundeten Schädel und tief liegende Augen zu haben. Diese Rassen sind sehr muskulös und kräftig. Ihre Schnauzen neigen dazu, tief und breit quadratisch zu sein, mit großen Nasenlöchern auf einer braunen oder schwarzen Nase. Häufig sind ihre Ohren halb angelegt, können aber auch kupiert werden. Sie haben kräftige Kiefer und einen meist unterlegenen Biss. Ein deutliches Merkmal dieser Hybriden ist, dass sie in der Regel am ganzen Körper starke Falten und Fältchen haben, wobei die meisten Falten im Gesichtsbereich zu finden sind. Diese Hunde neigen dazu, ein sehr kurzes und gerades Fell zu haben, das nicht länger als 2,5 Zentimeter ist. Sie haben einen amble-Gang, der entschlossen und stark ist.

Temperament über Italian Bulldogge

Diese Hybride kann ziemlich dominant sein. Sie sind nichts für schwache Nerven und eignen sich am besten für starke Besitzer, die Erfahrung mit riesigen Rassen haben, die viel Persönlichkeit besitzen. Die Person, die sich die Italian Bulldogge als Haustier anschafft, sollte verstehen, dass der Besitzer aufgrund der Größe dieses Hybriden die Kontrolle behalten muss. Dieser Hybrid gehorcht gerne, wird aber eine ständige Führung benötigen, um so glücklich wie möglich zu sein. Er kümmert sich überhaupt nicht um Kinder, muss aber während der Interaktion beaufsichtigt werden. Er ist ein natürlicher Beschützer, Gehorsamskurse werden ihn nicht nur in Bezug auf andere Menschen und Hunde sozialisieren, sondern ihn auch lehren, Ihren Befehlen zu gehorchen und darauf zu vertrauen, dass der Besucher an der Tür willkommen ist.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Italian Bulldogge

Diese Mischlinge brauchen viel Bewegung und sollten mindestens zweimal am Tag spazieren gehen. Sie sind keine Schwimmer und fühlen sich als Läufer nicht wohl, daher wird geistige Aktivität ebenso willkommen sein wie körperliche Aktivität. Sie sind anhänglich und gehen gerne dorthin, wo Sie hingehen, solange es Ihnen nichts ausmacht, in ihrem Tempo zu gehen. Die Italian Bulldogge ist definitiv zu groß, um glücklich in einer Wohnung zu leben. Er wird den Komfort eines großen Hauses mit einem gut eingezäunten Hinterhof von ausreichender Größe bevorzugen. Er wird nicht glücklich sein, wenn er draußen allein bleiben muss, und wird ein hervorragender Gartengefährte sein. In der Hitze des Tages sollten Sie ihm jedoch viel Schatten und Wasser zum Trinken zur Verfügung stellen.

Pflege über Italian Bulldogge

Als saisonaler Ausscheider brauchen diese Hunde das ganze Jahr über ein wenig Pflege in Form von Fellpflege. Wöchentliches Bürsten mit der glatten Bürste sollte ausreichen, und wenn sich Ihr Hybrid in einer schwereren Phase des Fellwechsels befindet, können Sie ihn täglich bürsten. Die im Gesicht und am Körper der Italian Bulldogge gefundenen Falten und Runzeln sollten täglich auf Feuchtigkeit und Schmutzansammlungen überprüft werden, insbesondere ihre Gesichtsfalten sollten trocken gehalten werden, da sie etwas schleimig sein können. Seine Nägel werden stark und hart sein, behalten Sie die Kontrolle über ihre Länge, indem Sie sie alle zwei Wochen schneiden. Gewöhnen Sie ihn als Welpen daran, sich ein paar Mal pro Woche die Zähne putzen zu lassen, so vermeiden Sie in Zukunft unnötige Zahnarztausgaben.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Pugillon -- Mops X Kontinentale Zwergspaniel

    Pugillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pugion Kurzer Überblick über Pugillon Der Pugillon ist ein spezifischer Kreuzungshund aus einem reinrassigen Mops und einem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Obwohl beide...
  • Pughasa -- Mops X Lhassa Apso

    Pughasa Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pughasa Der Pughasa ist ein Mischlingshund aus einem Mops und einem Lhassa Apso. Sie sind aktive und freundliche Hunde, die ausgezeichnete Haustiere abgeben. Sie können gut mit Kindern umgehen, wenn sie früh...
  • Puggit -- Mops X Kleine Italienische Windhund

    Puggit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggit Der Puggit ist ein Hund aus einer spezifischen Kreuzung zweier Haustiere, die jeweils seit Hunderten von Jahren als königliche Begleiter beliebt waren, dem Mops und dem Kleine Italienische Windhund. Er ist ein...
  • Puggat -- Mops X Rat Terrier

    Puggat Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggat Der Puggat ist eine spezielle Kreuzung zwischen dem Mops, einem alten Haustier aus China, und einem feurigen Kammerjäger, der als Rat Terrier bekannt ist. Diese kleinen Hunde sind ziemlich energisch und...
  • Pugese -- Mops X Chinesische Schopfhund

    Pugese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugese Der Pugese ist ein Designer-Hybrid aus dem Chinesischen Schopfhund, einem Hund, der ursprünglich als Rattler auf Schiffen in aller Welt eingesetzt wurde, und dem Mops, der seit Tausenden von Jahren ein Begleiter der...
  • Pug-Coton -- Mops X Coton de Tuléar

    Pug-Coton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug-Coton Der Pug-Coton ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Mops und der Coton de Tuléar. Er ist ein freundliches und treues Haustier. Ein eher kleiner Hund, selbst wenn er ausgewachsen ist, wird...
  • Pug-a-Mo -- Mops X American Eskimo Dog

    Pug-a-Mo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug-a-Mo Der Pug-a-Mo ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Mops und der American Eskimo Dog. Er ist ein kleiner Hund, wenn er ausgewachsen ist, wird er nicht mehr als 11,5 kg wiegen. Er ist großartig im...
  • Pugairn -- Mops X Cairn Terrier

    Pugairn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugairn Der Pugairn ist eine spezielle Kreuzung aus Cairn Terrier und Mops. Dieser kleine Hund mit einem Durchschnittsgewicht von 4,5 bis 8 Kilogramm ist energisch und sozial, eine Mischung aus einer aktiven...
  • Pugador -- Mops X Labrador Retriever

    Pugador Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugador Der Pugador ist ein Hybrid, bei dem der Mops mit dem Labrador Retriever gekreuzt wurde. Obwohl nicht viele Informationen über den Hybriden verfügbar sind, können wir die Merkmale der beiden Elternrassen...
  • Presa Dane -- Presa Canario X Deutsche Dogge

    Presa Dane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Spanien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Presa Dane Der Presa Dane ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Presa Canario und die Deutsche Dogge. Wahrscheinlich ein Hund von Riesengröße, ist der Presa Dane in Wirklichkeit ein sanfter...
  • Presa Bulldog -- Presa Canario X Englische Bulldogge

    Presa Bulldog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Spanien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Presa Bulldog Die Presa Bulldog ist eine starke und gut gebaute Hybridrasse, die aus der Kombination des Presa Canario und der Englische Bulldogge entstanden ist. Wie man sich vorstellen kann, bilden...
  • Powderpap -- Chinesischer Schopfhund X Kontinentale Zwergspaniel

    Powderpap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Powderpap Der Powderpap ist eine gleichmäßige Hybridmischung aus den Rassen Kontinentaler Zwergspaniel und Chinesischer Schopfhund. Als kleiner Hund ist der Powderpap ein hervorragender Begleiter für...
  • Poshies -- Zwergspitz / Pomeranian X Shetland Sheepdog

    Poshies Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Poshies Geboren aus der Kreuzung eines Sheltie (Shetland Sheepdog) und eines Zwergspitz / Pomeranian, ist der Poshies eine sehr energiegeladene, unabhängige und treue Hybridrasse, die mit Sicherheit Ihr...
  • Poovanese -- Pudel X Havaneser Bichon

    Poovanese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Westlicher Mittelmeerraum -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Hava-Poo Island Mini Doodle Havanoodle Havadoodle Havanesepoo Kurzer Überblick über Poovanese Der Poovanese ist ein Hybrid-Haustier, das die Merkmale des Havaneser Bichon und des Pudels in...
  • Poo-Ton -- Pudel X Coton de Tuléar

    Poo-Ton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Doodle-Ton Cotondoodle Cotonpoo Kurzer Überblick über Poo-Ton Der Poo-Ton ist eine Mischung aus einem reinrassigen Coton de Tulear und einem reinrassigen Miniatur- oder Spielzeug Pudel. Sie sind...
  • Pootalian -- Pudel X Kleiner Italienischer Windhund

    Pootalian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Italian Greyhoundoodle Kurzer Überblick über Pootalian Der Pootalian ist eine gleichberechtigte Kreuzung zwischen dem Pudel und dem Kleinen Italienischen Windhund. Er ist ein kleiner Hund mit rauem,...
  • Poo-Shi -- Pudel X Shiba

    Poo-Shi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Poo-Shi Der Poo-Shi ist eine kleine bis mittelgroße Hybridrasse und ist eine Kreuzung aus einem Shiba und einem Pudel. Sie sind auch als Shiba-poo, Shibadoodle oder Shibapoo bekannt und sind loyale und liebevolle...
  • Poochin -- Pudel X Japanische Spaniel

    Poochin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Chinpoo Chindoodle Doodlechin Poo-Chin Kurzer Überblick über Poochin Der Poochin trägt zahlreiche Namensvarianten, die mit seiner Abstammung zusammenhängen, und wird von vier Verbänden für kompetitive...
  • Pooahoula -- Pudel X Catahoula Leopard Dog

    Pooahoula Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pooda Houla Kurzer Überblick über Pooahoula Der Pooahoula ist ein Hybrid zwischen dem Pudel und dem Catahoula Leopard Dog. Der Hybrid ist meist zwischen dem Standardpudel und dem Catahoula Leopard...
  • Pom Terrier -- Zwergspitz / Pomeranian X Toy Fox Terrier

    Pom Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pom Terrier Der Pom Terrier ist eine attraktive Kreuzung, die aus der Kreuzung eines Zwergspitz / Pomeranian mit einem Toy Fox Terrier entsteht. Diese kleinen Hunde wissen gar nicht, wie klein sie sind und haben...
  • Pomston -- Zwergspitz Toy / Pomeranian X Boston Terrier

    Pomston Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pomston Der Pomston ist ein Designerhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Boston Terrier und einem reinrassigen Zwergspitz Toy / Pomeranian besteht. Sie sind kleine, aktive und verspielte...
  • Pom-Silk -- Zwergspitz / Pomeranian X Australian Silky Terrier

    Pom-Silk Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pom-Silk Der Pom-Silk ist das Ergebnis der Kreuzung eines Australian Silky Terrier mit einem Zwergspitz / Pomeranian, die einen kleinen Hund mit einer enormen Persönlichkeit hervorbringt. Dieser kleine Hund...
  • Pom-Shi -- Zwergspitz / Pomeranian X Shiba

    Pom-Shi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pom-Shi Der Pom-Shi ist eine Hybridmischung aus dem Zwergspitz / Pomeranian und dem Shiba. Dieser interessante Hybrid hat Elternrassen, die gewisse Ähnlichkeiten aufweisen: Unbekannte oder mysteriöse...
  • Pom-Kee -- Zwergspitz / Pomeranian X Deutscher Spitz / Keeshond

    Pom-Kee Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pom-Kee Der Hybrid Pom-Kee ist eine Mischung aus Zwergspitz Toy / Pomeranian und Deutscher Spitz / Keeshond. Diese Hybridmischung ist sehr interessant, da sie zwei reine Rassen kombiniert, von denen eine für die Jagd,...
  • Pomimo -- Zwergspitz / Pomeranian X American Eskimo Dog

    Pomimo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pomimo Der Pomimo ist ein lebhafter und aktiver kleiner Hund, der ein ausgezeichnetes Haustier abgibt. Sie sind großartig mit Kindern jeden Alters und sehr anhänglich. Der Pomimo ist eine Hybridrasse und ist eine...